«sind farben rezeptpflichtig?»
Ausstellung der visarte solothurn
19. Oktober bis 11. November 2018 Hübelistrasse 30 in Olten

 

 



Reminder –
ATELIER CITÉ DES ARTS, PARIS

 

visarte.schweiz vergibt ein Atelier in der Cité des Arts in Paris. Eine Künstlerin/ein Künstler kann dort während 3 Monaten gratis wohnen und arbeiten. Das Atelier wird für folgende 4 Quartale ausgeschrieben:
 
1. August 2019        – 31. Oktober 2019
1. November 2019   – 31. Januar 2020
1. Februar 2020       – 30. April 2020
1. Mai 2020             – 31. Juli 2020
 
Den von der Jury des Zentralvorstandes ausgewählten Künstlerinnen und Künstlern wird für den dreimonatigen Aufenthalt zusätzlich ein Stipendium von CHF 2'500 gewährt.
 
Bewerben können sich ausschliesslich Aktivmitglieder von visarte. Sie reichen ein Dossier mit maximal 20 A4-Seiten ein. Darin enthalten sind eine künstlerische Biografie, eine Dokumentation und ein Begründungsschreiben (ev. ein Projekt das Sie beabsichtigen, in Paris zu verwirklichen). Weiter muss ein ausreichend frankiertes und adressiertes Rücksende-Couvert beigelegt werden. Das Dossier soll in einem B4-Couvert (35x25cm) Platz haben.
Dossier bitte nicht per Einschreiben senden. Bitte erwähnen Sie die Ihnen möglichen Quartale für einen Atelier-Aufenthalt.
 
Dossier einsenden an:
visarte.schweiz, «Atelier Paris», Kasernenstrasse 23, 8004 Zürich
Zusätzliche Informationen: www.visarte.ch  /  Ausschreibung visarte.schweiz

Achtung: Einsendeschluss verlängert bis 3. August 2018
(Massgebend ist das Datum im Poststempel)

 

Link zu den Ausschreibungen visarte.ch


Die Generalversammlung der Visarte Solothurn 2018

 

Hier mehr.



schwarz.weiss
ausstellung der visarte solothurn
20. oktober bis 12. november 2017 hübelistrasse 30 in olten

 

Hier weitere Informationen zur Ausstellung.



Die Solothurner Kunstschaffenden öffnen ihre Ateliers und geben Einblicke in ihre Arbeitsweisen und ihr Schaffen. Hier mehr.



 


«Publikation zum 90 jährigen Bestehen der Visarte Solothurn». Die Publikation wird anlässlich dieses Anlasses an alle Mitglieder und Gönner persönlich abgegeben. Hier ein .pdf.


Für gedruckte Exemplare wenden Sie sich bitte an den Vorstand der Visarte Solothurn.